f&w Werbung Hannover - RollUp Displays, Faltwände, Messesysteme, Digitaldrucke, Stickerei

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.



Wer seine Firma auf Messen und Veranstaltungen stilvoll repräsentieren möchte, braucht natürlich auch eine Faltwand, die viel positive Aufmerksamkeit auf sich zieht und schon von weitem sichtbar ist. Eine klassische Messewand besteht aus einem stabilen Aluminiumrahmen und Platten, die mit einem Logo oder einer Werbebotschaft bedruckt sind. Eine gute Alternative zu klassischen Faltwänden sind PopUp Displays, die sich durch moderne Scherengittersysteme auszeichnen.

Mehrteilige Faltwände besitzen einen Aluminiumrahmen, in den bedruckte oder beklebte Platten eingelassen werden. Das Vorteilhafte an einer Faltwand ist, dass sie z.B. als Raumteiler oder Messerückwand verwendet werden kann. Eine Faltwand, die auch "Messewand" genannt wird, ist ein kostengünstiges Werbemittel am Point of Sale und wird sowohl von kleinen als auch von großen Firmen genutzt.

Im Gegensatz zur klassischen Messewand zeichnet sich das PopUp Display durch seine kompakte Größe aus. Um eine hohe Stabilität zu gewährleisten, sind PopUp Displays mit robusten Druckbahnen versehen. Da die Displays mit klassisch gebogenen 3x3 oder 4x3 Feldern und in gerader Form erhältlich sind, findet jeder das passende Modell. Wer sich ein PopUp Display mit einer Kombination aus gebogenen und geraden Elementen wünscht, kann eine Sonderanfertigung in Auftrag geben.

Ob klassische Messewand, praktische Faltwand oder modernes PopUp Display - welches Modell sich am besten eignet, hängt in erster Linie von den persönlichen Anforderungen ab. Wer viel unterwegs ist und an zahlreichen Veranstaltungen teilnimmt, sollte eine Messewand auswählen, die ein hohes Maß an Flexibilität bietet. Da jede Faltwand und jedes PopUp Display nach Kundenwünschen bedruckt werden kann, sind einem die Blicke potenzieller Kunden auf jeder Veranstaltung sicher.